Hinweis Quelle: © Matthias H. Schütz / PIXELIO

Zur Erledigung unaufschiebbarer Amtshandlungen (z.B. Haftsachen, Maßnahmen nach § 87 StPO, Unterbringungs- und Freiheitsentziehungssachen) ist außerhalb der Öffnungszeiten eine Rufbereitschaft eingerichtet, und zwar

montags und dienstags von 06:00 Uhr – 07:30 Uhr und 16:00 Uhr – 21:00 Uhr,
mittwochs bis freitags von 06:00 Uhr – 07:30 Uhr und 15.30 Uhr – 21:00 Uhr,
samstags, sonntags, an Feiertagen und dienstfreien Werktagen von 06:00 Uhr bis 21:00 Uhr.

Die Rufbereitschaft ist unter folgender Rufnummer zu erreichen: 0170 4508589.